. .
home -

Willkommen auf der Seite des ESV- Gebol Krottendorf


Starker 9:1 Auswärtssieg vs. ESV-Weierfing II

Mit diesem Auswärtserfolg darf der ESV-Gebol Krottendorf um einen möglichen Viertelfinaleinzug hoffen.
Jedoch muss in Fresing mind. ein 8:2 Sieg erspielt werden, wenn im zweiten Spiel der Gruppe D der ESV-Jimmy Wien als Sieger gegen die Mannschaft aus OÖ vom Platz gehen sollte.

Hier die Tabelle vor der letzten Runde:
Rang
Verein                           LV Spiele Siege Unent. Nieder Punkte SpielPunkte Stockpunkte
1. 1. Esv Fresing
ST 5 4 0 1 8 33 : 17 340 : 273
2.
Esv JIMMY WIEN
W 5 3 0 2 6 30 : 20 367 : 256
3. Esv Gebol Krottendorf ST 5 3 0 2 6  27: 23 333 : 293
4. Esv Weierfing 2
5 0 0 5 0  10 : 40
208 : 426

Begenungen der letzte Runde am 16.06.2018  Beginn: 13:00 Uhr:

1. ESV-Fresing vs. ESV-Gebol Krottendorf 

ESV-Weierfing II vs. ESV-Jimmy Wien

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3. Staatsliga-Heimspiel vs ESV-Jimmy Wien 6:4

Am Schauplatz im Garten der Generationen in Krottendorf kam es am Samstag Abend vor rund 200 Zusehern zur Sensation des fünften Spieltages in der höchsten österreichischen Spielklasse im Stocksport.
Die junge Mannschaft des ESV-Gebol Krottendorf konnte sich in einem mit Spannung kaum zu übertreffenden Spiel gegen den Serien Staatsmeister und amtierenden Championsleague Sieger ESV "Jimmy" Wien mit einem verdienten 6:4 durchsetzen.
Mit dieser sensationellen Leistung hat man nun auch noch die Chance auf einen Playoff Platz gewahrt und muss nun schon nächste Woche, Auswärts im Nachtragsspiel gegen den Tabellenletzten aus Oberösterreich ran.
 Ebenfalls begeisterte Zuseher von Anfang bis zum Schluss: Der Bürgermeister Erwin Eggenreich und die 1.Vize Bgm. Iris Thosold
 
 
Weitere Infos unter:

Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neues Team freut sich über ersten Erfolg

Am Sonntag, dem 03.06.2018, fand die Landesmeisterschaft der Junioren U23 in Spielfeld statt. Unser Verein trat mit den Schützen Florian Unger, Patrick Glaser, Schwarzl Andreas und Sebastian Hierz an. Die neu formierte Mannschaft konnte sich gleich zu Beginn gegen den ESV Rassach, sowie dem SSV ASKÖ Weiz Nord erfolgreich durchsetzen.

Knapp vor der Pause musste man sich jedoch  dem amtierenden Herren Landesmeister aus Wenigzell  geschlagen geben. Am Ende begnügte man sich mit dem 3. Platz, Landesmeister wurde der SSV ASKÖ Weiz Nord vor dem SSV Wenigzell.

Der Verein wünscht den beiden Aufsteigern viel Erfolg für die Österreichische Meisterschaft welche nächste Woche stattfinden wird.Für unsere neue Mannschaft geht es  am 30.Juni in Pöllau in der Kreisliga weiter!

Alle Ergebnisse finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tagessieg bei der Landesmeisterschaft U14

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Staatsliga-Heimspiel gegen ESV-WeierfingII 7:3


Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Mai Wanderung


Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Maibaumaufstellen 30.04.2018

Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Staatsliga Auswärtsspiel vs. ESV-Jimmy Wien 3:7

Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum 90iger ein Körberl vom ESV

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Staatsliga-Heimspiel gegen ESV-Fresing 2:8

Zum Auftakt der Staatsliga Saison, verlor man dar erste Heimspiel seit 365 Tagen mit 2:8

Ein Dank gilt dem Publikum, dass uns immer wieder tatkräftig unterstützt!!!

Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Staatsmeisterschafts-Spiele 2018

Heimspieltermine:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vize- Junioren U23 Weltmeister 2018

Martin Schwarzl im Mannschaftsspiel der Klasse U23

Alle Ergebnisse finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unfassbarer Erfolg beim Styria Cup 2017

Ein Lebenszeichen aus dem Raum Weiz beim Int. Styria Cup
Um Haaresbreite verpasste die Mannschaft aus Krottendorf den
Finaleinzug in das Finale, des 48. Internationalen Styria Cups 2017.
Bereits in der Vorrunde des Finaltages bekam es die Mannschaft des ESV
Gebol Krottendorfs mit dem Vorjahressiegers, dem ESV at2steel Wartberg,
des Styria Cups, als auch den beiden Staatsligisten, ESV Edla und ESV
Köflach Stadt, zu tun.
Die jungen Krottendorfer starteten gut in das international hoch
angesehenes Turnier und man konnte sich gleich gegen das deutsche
Herrennationalteam erfolgreich durchsetzen.
Mit diesem Sieg beflügelt, gewannen sie ein Spiel nach dem anderen und
somit konnte man das ersehnte Viertelfinale einziehen. Die Auslosung
brachte den jungen Wilden die Mannschaft aus Autal als Kontrahenten,
welcher erfolgreich mit einem Endstand von 14:10 geschlagen werden
konnte. Somit erreichte man erfolgreich Semifinal und das Finale schien
zum Greifen nahe. Jedoch hatte auch der zweite Semifinalist, der ESV
Weierfing, ein Wörtchen mit zu sprechen und ging prompt mit 7:0 in
Führung. Doch so leicht ließen sich die Krottendorfer nicht unterkriegen
und somit begann ein spannender Schlagabtausch, welcher leider in der
letzten Kehre um nur wenige Millimeter verloren ging.
Als Resümee bleibt, dass man sich auf großer Bühne beweisen kann und
als bester steirischer Verein auf eine aussichtreiche Saison freuen darf!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinskegeln 2017

Einezlewertung Herrn:

Platz 1: Muhri Viktor   293

Platz 2: Schwarzl Martin   282     

Platz 3: Pichler Peter jun.   273      

Einzelwertung Damen:

Platz 1: Pichler Heli    247 

Platz 2: Weninger Hedi  245    

Platz 3: Tröster Gerti  243

Mannschaftswertung:

Platz 1: Allmer Franz, Pichler Peter sen., Weninger Hedi, Schwarz Daniela   13. P.

Platz 2: Hierz Gerhard, Hierz Sabine, Muhri Viktor, Hollendonner Maridi   12. P.

Platz 3: Kickenweiz Xandl, Kickenweiz Gerti, Hierz Sebastian, Mandl Peter, Pichler Heli   10. P.

Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinsausflug 2017


Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Winterturnier des ESV-Gebol Krottendorf

PDF-Version finden Sie hier...

Starterliste Winterturnier 18.11.2017 (Stand vom 08.10.2017)

1. ESV-Unterweissenbach 2. EV-Seiwald Tal Leoben   
3. ESV-Aschbach 4. ESV-Oed
5. ESV-Askö Weiz Nord 6. ESV-Fladnitz/T. I
7. ESV-Fladnitz/T. II 8. ESV-Lieboch
9. ESV-St. Kathrein/Off. I 10. ESV-St.Kathrein/Off. II
11. ESV-Altenmarkt 12. ESV-Entschendorf
13. ESV-Atus Gleisdorf 14. VAS-Villach
15. SSV-Wenigzell 16. ESV-Zeil Stubenberg
17. ESV-St. Ruprecht/Raab 18. ESV-Eisblume Windorf
19. HSV-St.Michael 20. ESV-Nöstl I
21. ESV-Nöstl II 22. ESV-Union Wollsdorf
23. ESV-Eisblume Prüfing 24. ESV-Ladler Graz I
25. ESV-Ladler Graz II 26. ESV-Pöllau b. Gleisdorf
27. ESV-Sportunion Passail 28. ESV Gschaid
29. ESV-Deutschfeistritz 30. ESV-Ilztal
31. ESV-Preding Teko Plastik