. .
home - Willkommen auf der Seite des ESV- Gebol Krottendorf
4. Staatsligaspiel vs. Esv Kukla Weierfing

 

Knappe Heimniederlage!

Vor  einem Publikum von rund 300 Zusehern musste die Heimmannschaft, ESV Gebol Krottendorf, eine knappe Niederlage gegen den Gast, ESV Kukla Weierfing, einstecken. Tapfer versuchte die junge Truppe aus Krottendorf (Michael Weberhofer, Patrick Mandl, Stefan, Martin und Karl Schwarzl) den Gegner Paroli zu bieten und ging mit einem plausiblen  1:3 Rückstand in die Pause. Nach einem weiteren Unentschiedenen und noch einem verlorenen Spiel in Durchgang 3 und 4, war jedoch der erbitterte Kampf besiegelt und die Partie endete schlussendlich mit einem 4:6 für die Gäste aus Oberösterreich. ACHTUNG: Letztes Heimspiel am 04.06.2016 im Garten der Generationen Beginn 17:00 Uhr ESV-Gebol Krottendorf vs. ESV-Union Edla (Es geht um den Klassenerhalt in der höchsten österreichischen Liga)



Maiwanderung 2016




weiter Bilder finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Auswärts vs. Esv Weierfing 5:5



weiter Bilder finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Maibauaufstellen 2016



weiter Bilder finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Jimmy Wien als Staatsmeister in Krottendorf
Volles Haus mit ca. 350 Zuschauern
Und ein Sieg mit 6:4 Punkten in der letzten Kehre.
Fantastisch stark!
Ein großer Dank an alle Fans und Helfern!!!
Nächstes Heimspiel am 14.5.2016 gegen Weierfing






weiter Bilder finden Sie hier...
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Schnitzelsemmelturnier in Rassach


Die "jung" Jugend vom ESV-Gebol Krottendorf belegt ohne Punkteverlust den ersten Rang und konnten somit das gute Ergebnis vom Vorjahr bestätigen!







-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Oberliga 2016

Der ESV-Gebol Krottendorf, darf auch nächstes Jahr wieder mit 2 Mannschaften in der höchsten steirischen Liga antreten, und möglich machte dies nicht etwa ein Abstieg aus der Bundesliga, sondern die unglaublich starke Leistung der Mannschaft rund um Mario und Michael Weingartmann, Andreas Schwarzl, Philipp Hierz und Lukas Gutmann! Sie spielten sich nach einem etwas durchwachsenen ersten Vorrundentag mit Startnummer 16 Bahn für Bahn nach oben und konnten mit der letzten Kehre den Aufstieg und Rang 6 behaupten.



Endergebnis

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ASVÖ-Bundesmeister 2016

Neben den beiden Meisterschaftstagen in Weiz, war auch eine Mannschaft des ESV für den ASVÖ-Bundescup in Hart bei Graz qualifiziert. Mit den Spielern Karl, Martin und Stefan Schwarzl sowie Peter Pichler versuchten sie einen würdigen Saisonabschluss zu spielen. Im stark besetzten Teilnehmerfeld mit Staatsliga, Bundesliga und Landesliga Vereinen konnte man mit einer beinahe Glanzleistung, sowie ohne einem einzigen Punkt abzugeben den Pokal und den Titel ASVÖ-Bundesmeister für sich entscheiden! Besonders hervorzuheben war das Spiel gegen den dreifach amtierenden Staatsmeister EV-Rottendorf, welcher in einem tollen Spiel, und Emotionen beider Seiten gewonnen werden konnte.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bilder zur Bundesmeisterschaft 2016 in Amstetten



Hier zu den Bildern ...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Österreichische Meisterschaft U23

 

(Verspätet aber doch, Bericht von der Österreichischen Meisterschaft U23 in St. Pölten von Andreas Schwarzl)

Am 16.01.2016 wurde in St. Pölten/ Niederösterreich die Österreichische Meisterschaft der Jugend U23 durchgeführt. Spannung und eine tolle Atmosphäre waren bei den besten Mannschaften Österreichs also vorausgesetzt. Anwärter für den Meistertitel waren neben dem ESV Krottendorf und die Auswahl Mannschaften aus dem Burgenland und Oberösterreich, die sich nach 5 Spielen klar herauskristallisierten. Die starken Burgenländer konnten sich jedoch gegen beide Mannschaften durchsetzen und wurden somit zu Recht Österreichischer Meister. Der ESV Krottendorf konnte aber die Oberösterreicher hinter sich lassen - und den zufriedenstellenden 2.Platz einhamstern.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Steierischer Landes- und Vizemeister Herren 2016!!!

Nun ist es soweit der ESV-Gebol Krottendorf ist im Sommer, wie auch im Winter bei den besten Herrenmannschaften Österreichs vertreten!
Es war eine Landesmeisterschaft welche man so, womöglich kein zweites mal zu Gesicht bekommen wird.
Und an dieser Stelle darf man nun auch schon von einem kleinen Stück Geschichte sprechen, die die beiden Teams Sonntag in der Eishalle in Hart bei Graz schrieben.
Es klang wie ein lang ersehnter Traum als es hieß: "Finalpaarung auf Bahn 1: ESV-Gebol Krottendorf I gegen ESV-Gebol Krottendorf II, Spiel um den Landesmeistertitel der Herren 2016!"
Möglich machte diese unglaubliche Schlagzeile die TOP-Leistung beider Mannschaften, sowie die unglaubliche Unterstützung unserer Zuschauer und Zuschauerinnen, welche uns immer tatkräftig anfeuerten!




Endergebnis Landesmeisterschaft Herren 2016










-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Termine

Aktuelles