. .
home -

Willkommen auf der Seite des ESV- Gebol Krottendorf


Unfassbarer Erfolg beim Styria Cup 2017

Ein Lebenszeichen aus dem Raum Weiz beim Int. Styria Cup
Um Haaresbreite verpasste die Mannschaft aus Krottendorf den
Finaleinzug in das Finale, des 48. Internationalen Styria Cups 2017.
Bereits in der Vorrunde des Finaltages bekam es die Mannschaft des ESV
Gebol Krottendorfs mit dem Vorjahressiegers, dem ESV at2steel Wartberg,
des Styria Cups, als auch den beiden Staatsligisten, ESV Edla und ESV
Köflach Stadt, zu tun.
Die jungen Krottendorfer starteten gut in das international hoch
angesehenes Turnier und man konnte sich gleich gegen das deutsche
Herrennationalteam erfolgreich durchsetzen.
Mit diesem Sieg beflügelt, gewannen sie ein Spiel nach dem anderen und
somit konnte man das ersehnte Viertelfinale einziehen. Die Auslosung
brachte den jungen Wilden die Mannschaft aus Autal als Kontrahenten,
welcher erfolgreich mit einem Endstand von 14:10 geschlagen werden
konnte. Somit erreichte man erfolgreich Semifinal und das Finale schien
zum Greifen nahe. Jedoch hatte auch der zweite Semifinalist, der ESV
Weierfing, ein Wörtchen mit zu sprechen und ging prompt mit 7:0 in
Führung. Doch so leicht ließen sich die Krottendorfer nicht unterkriegen
und somit begann ein spannender Schlagabtausch, welcher leider in der
letzten Kehre um nur wenige Millimeter verloren ging.
Als Resümee bleibt, dass man sich auf großer Bühne beweisen kann und
als bester steirischer Verein auf eine aussichtreiche Saison freuen darf!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinskegeln 2017

Einezlewertung Herrn:

Platz 1: Muhri Viktor   293

Platz 2: Schwarzl Martin   282     

Platz 3: Pichler Peter jun.   273      

Einzelwertung Damen:

Platz 1: Pichler Heli    247 

Platz 2: Weninger Hedi  245    

Platz 3: Tröster Gerti  243

Mannschaftswertung:

Platz 1: Allmer Franz, Pichler Peter sen., Weninger Hedi, Schwarz Daniela   13. P.

Platz 2: Hierz Gerhard, Hierz Sabine, Muhri Viktor, Hollendonner Maridi   12. P.

Platz 3: Kickenweiz Xandl, Kickenweiz Gerti, Hierz Sebastian, Mandl Peter, Pichler Heli   10. P.

Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinsausflug 2017


Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Winterturnier des ESV-Gebol Krottendorf

PDF-Version finden Sie hier...

Starterliste Winterturnier 18.11.2017 (Stand vom 08.10.2017)

1. ESV-Unterweissenbach 2. EV-Seiwald Tal Leoben   
3. ESV-Aschbach 4. ESV-Oed
5. ESV-Askö Weiz Nord 6. ESV-Fladnitz/T. I
7. ESV-Fladnitz/T. II 8. ESV-Lieboch
9. ESV-St. Kathrein/Off. I 10. ESV-St.Kathrein/Off. II
11. ESV-Altenmarkt 12. ESV-Entschendorf
13. ESV-Atus Gleisdorf 14. VAS-Villach
15. SSV-Wenigzell 16. ESV-Zeil Stubenberg
17. ESV-St. Ruprecht/Raab 18. ESV-Eisblume Windorf
19. HSV-St.Michael 20. ESV-Nöstl I
21. ESV-Nöstl II 22. ESV-Union Wollsdorf
23. ESV-Eisblume Prüfing 24. ESV-Ladler Graz I
25. ESV-Ladler Graz II 26. ESV-Pöllau b. Gleisdorf
27. ESV-Sportunion Passail 28. ESV Gschaid
29. ESV-Deutschfeistritz 30. ESV-Ilztal
31. ESV-Preding Teko Plastik

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinsmeisterschaft 2017

Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufstieg in die höchste österreichische Spielklasse!

Unglaublich, der ESV-Gebol Krottendorf ist ab der nächsten Saison wieder Erstklassig, möglich wurde dies mit dem Einzug in das Halbfinale der Bundesliga I.

Nach einem etwas holpriegen Beginn im Viertelfinale, startet die junge Truppe mit neuer Motivation durch und konnte einen 6:4 Sieg gegen die Mannschaft aus Oberösterreich feiern.

Danke an alle Helfer und Fans, die dies ermöglicht haben!

Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Heimspiel für das Finalspiel um den Aufstieg in die höchste Spielklasse am 24.06.2017!!!

Sieg beim letzten Gruppenspiel  gegen den ESV-Breitenbach II aus Tirol mit einem 10:0

Fotos  finden Sie hier...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum 90iger ein Körberl vom ESV